billard 9 ball regeln

Im Gegensatz zum 8-Ball, Ball und 14/1 endlos ist 9 - Ball kein Ansagespiel. Das bedeutet, man muss nicht vor dem Stoß ansagen, welche Kugel in welche. Die allgemeinen Pocket- Billard - Regeln finden grundsätzlich Anwendung, (1) 9 - Ball wird mit neun numerierten Kugeln (Nr. ) und der Weißen gespielt. 9 - Ball Pool Regeln. Das Spiel wird mit neun Kugeln, nummeriert von eins bis neun, und der Weissen gespielt. Ziel ist es, die 9 mit einem korrekten Stoss zu. Du findest eine ganze Reihe von Billard-Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene weiterlesen Wenn beim Versenken der 9 ein Foul begangen wird, dann wird die 9 am Fusspunkt wieder aufgebaut. Es gewinnt der Spieler, der die Kugel mit der Nummer 9 zuerst korrekt versenkt oder den Gegner zu drei Fouls in Folge zwingt. Für die anderen Sonderfälle, wo Kugeln den Aufbau behindern, bitte ins komplette Regelwerk schauen www. Es gewinnt der Spieler, der die Kugel mit der Nummer 9 zuerst korrekt versenkt oder den Gegner zu drei Fouls in Folge zwingt. Die hinteren Eckkugeln müssen verschieden sein eine Halbe, eine Volle. Nach einem Foul hat der Gegner freie Lageverbesserung auf dem ganzen Tisch. Zwischen dem zweiten und dem dritten Foul muss jedoch eine Warnung vom Schiedsrichter bzw. Alle anderen Foul-Möglichkeiten bleiben jedoch vorhanden. Spielregeln auf DVD Es gibt für Pool-Billard und Snooker hervorragende DVDs, auf denen die aktuellen Profi-Spielregeln erklärt werden: Wie beim 8-Ball ist auch beim 9-Ball das Break von enormer Bedeutung. Made by Stefan L. Nach einem Foul bekommt der Gegner Weisse in Hand. Diesen Post per E-Mail versenden BlogThis! Ich beschäftige mich seit über 11 Jahren mit dem Thema Billard. Zwischen dem zweiten und dem dritten Foul muss jedoch eine Warnung vom Schiedsrichter bzw. Versenkte Kugeln 1 bis loris karius gehalt bleiben in diesem Fall in den Taschen und werden nicht wieder aufgesetzt.

Billard 9 ball regeln - das

Eine Partie ist dann beendet, wenn ein Spieler die nötige Anzahl Spiele gewonnen hat. Es gibt für Pool-Billard und Snooker hervorragende DVDs, auf denen die aktuellen Profi-Spielregeln erklärt werden:. Nach einem Foul hat der Gegner freie Lageverbesserung auf dem ganzen Tisch. Fällt die 9, hat er gewonnen. Die Farbige wird nicht wieder eingesetzt Ausnahme: Beim Break muss die vorderste Kugel - also die 1 - zuerst getroffen werden. Diesen Post per E-Mail versenden BlogThis!

Billard 9 ball regeln - hinaus

Das Prinzip ist ganz einfach: Er kann die Weisse frei auf dem Tisch platzieren nicht nur im Kopffeld. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Bei jedem Stoss muss die Weisse zuerst die niedrigste Kugel auf dem Tisch berühren, aber die Kuglen müssen nicht der Reihe nach versenkt werden. Zwischen dem zweiten und dem dritten Foul muss jedoch eine Warnung vom Schiedsrichter bzw. Zwischen dem zweiten und dem dritten Foul muss jedoch eine Warnung vom Schiedsrichter bzw. Wie beim 8- Ball ist auch beim 9- Ball das Break von enormer Bedeutung. Alle Kugeln sollen so nah wie möglich aneinander liegen. Alle Bilder und Grafiken: Alle anderen Foul-Möglichkeiten bleiben jedoch vorhanden. Liegt die letzte Kugel im Dreieck, kommt sie auf den Kopfpunkt. Bleibt der Spielball oder ein Objektball direkt auf dem Rand des Tisches liegen, liegt ebenfalls ein Foul vor. Beim 9-Ball muss nicht angesagt werden.

Billard 9 ball regeln Video

The Rules of 9 Ball Pool (Nine Ball Pool) - EXPLAINED!

Sie: Billard 9 ball regeln

DOWNLOAD BOOK OF RA APK ZIPPY Slot machine gratis treasure quest
Slots pharaohs way tricks Slot machines free online
Billard 9 ball regeln Video slots spelen
INTERNET ROULETTE GELD VERDIENEN Casino online spielen echtgeld paypal
billard 9 ball regeln Probiert ihn einfach mal aus! Designed by Elegant Themes Powered by WordPress. Nach einem Foul hat der Gegner freie Lageverbesserung auf dem ganzen Tisch. Dass die Partie überhaupt stattgefunden hat. Wer zuerst die 9 versenkt, gewinnt die Partie.